Tomate-Mozzarella 2.0

Wer kennt´s nicht? Draußen ist es heiß und abends solls nur eine Kleinigkeit sein, beziehungsweise hat man bei hitzigen Temperaturen gar nicht wirklich Lust, sich noch lange abends in die warme Küche stellen zu müssen. Oftmals landet bei vielen dann Antipasti oder der weltbekannte Standard-Italo-Teller mit Tomate und Mozzarella, etwas Olivenöl und Balsamico auf dem …

Kohlrabi-Skyr-Samtsuppe

Kohlrabi ist für uns ein Gemüse, welches ich nicht missen möchte. Viele sagen, dass die Kohlart nach nicht viel schmeckt. Ich bin allerdings der Auffassung, dass das feine Aroma des Kohlrabis unterschätzt wird. Auch im Garten lässt sich Kohlrabi klasse selbst anbauen. Sogar in grossen Pflanzkübeln fühlt er sich wohl und so ernten wur jedes …

Orientalische Rindfleischpfanne mit Karfiol und weißem Spargel

Karfiol/Blumenkohl wird in der orientalischen Küche gerne verwendet. Eine meiner liebsten Zubereitungsarten für die Kohlsorte habe ich aus einem levantinischen Kochbuch. Besonders für die Gewürzvielfalt ist die arabische und orientalische Küche bekannt und gefeiert. Ich finde allerdings, dass unsere europäischen Gaumen, oft ein bisschen überfordert mit der Menge an verwendeten Gewürzen ist. Deshalb ist mein …

Brokkoli-Creme-Suppe

Brokkoli stammt ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum. Vermutlich um die Gegend von Anatolien. Den Medici ist es im 16. Jahrhundert zu verdanken, dass auch wir heute in Mitteleuropa Brokkoli anbauen und verzehren können. Verwandt ist das grüne Gewächs mit dem Karfiol und zählt ebenfalls wie dieser zu den Kohlgemüsen. Im Vergelich zum Karfiol ist die …

Hühnersuppe mit Frühlingsgemüse und Kräuter-Fritatten

Hühnersuppen sind ja quasi das Wunder-Hausmittel gegen Erkältungen. Das die Kraftbrühe aber nicht nur herrlich schmeckt und hilft, wenn man sich nicht so wohl fühlt, zeigt unser Rezept. Immer öfter gehen wir dazu über, nicht nur "Einzelteile" vom Hühnchen zu kaufen, sondern direkt ganze Tiere zu erwerben und diese vollständig zu verarbeiten. Hat man die …