Burger „Aloha Quack“

Das Fleisch in einem Burger, muss nicht immer Rind sein. Mittlerweile gibt es unfassbare Ideen, wie das "Patty" denn sein kann. Mit Rind, aus Schwein, oder doch eine knuspriges Hühnchen, eine vegane oder vegetarische Variante wäre auch noch eine Idee. Hat allerdings schon jemand mal daran gedacht einen Enten-Burger zu machen? Quelle: Unsere Bio-Enten Produkte: …

Die Henne und das Ei – aber was ist mit dem Hahn?

Wer kennt sie nicht, die Grundsatzfrage: „Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?“ Hühner legen Eier, und aus diesen Eiern schlüpfen Hühner. Doch was passiert, wenn in einem aus gebrütetem Ei gar kein Huhn auf seinen großen Auftritt wartet, sondern ein Hahn (also ein männlicher Artgenosse). Die Fleisch- und Lebensmittelindustrie hat vor Jahrzenten …

Kurkuma-Gnocchi mit Kürbis

Die Kurkuma-Knolle wird in der Aryuveda-Medizin, bereits seit Jahrtausenden, aufgrund ihrer Heilkraft verehrt. Wenn´s den Menschen in Indien gut tut, warum denn auch nicht uns? Die Kurkuma-Pflanze ist auch als indischer Safran bekannt, und verleiht unter anderem dem Curry, seine klassische gelbe Farbe. Studien zufolge, soll sich der Stoff Kurkumin genauso stark gegen Entzündungen im …

Dinkel-Ähren – Ein Brot zum Danke sagen

Der Herbst ist ja auch eine Zeit, in der man DANKE sagt. Vor allem im bäucherlichen Bereich sind Traditionen wie der Almabtrieb und das Erntedankfest fixer Bestandteil des Jahreskreises. Auch das amerikanische Thanksgiving-Fest ist ein klassisches Beispiel dafür. Wir haben uns Gedanken gemacht, welches Rezept wir für diese Zeit beisteuern könnten. Auch Brot ist für …

Lachs-Tataki; Erbse und Mango treffen asiatischen Lachs

Ein großes Hobby von uns ist es, über Märkte zu schlendern, und nach frischen, außergewöhnlichen und saisonalen Produkten Ausschau zu halten. Bei unserem letzten Bummel über den Grünmarkt haben wir entdeckt, dass es auch im September noch frische Erbsen aus heimischen Anbau, bei den Gemüseständen gibt. Da ich schon seit meiner Kindheit keine Erbsen mehr …

Ratatouille – schmeckt auch von „Nicht-Nagetieren“ hervorragend

Wer kennt ihn nicht, den wunderbaren Disney/Pixar-Klassiker Ratatouille rund um die kleine Ratte Remy, welche im französischen Nobelrestaurant Fuß fasst und die Leute mit ihren Kochkünsten zum Staunen bringt? Wer mich bzw. uns kennt weiß, dass wir wahnsinnig gerne Disney-Filme gucken. Für mich ist es einerseits ein Stück Kindheit, andererseits in stressigen Zeiten immer wieder …

Sommersalat – Melone trifft Mozzarella mit tomatiger Begleitung

Im Sommer gibts eigentlich nichts besseres, als kühle Speisen, die einem bei den warmen Temperaturen gut tun. Ich persönlich bin ja ein riesen Mozzarella-Fan. Am liebsten natürlich den echten und wahren Büffelmozzarella, allerdings finde ich den aufgrund seiner doch sehr weichen Konsistenz oftmals ein bisschen schwierig in Salaten und Co. Als wir dann an einem …

Motel a Miio – Keramik Paradies für Foodblogger

Was passt zusammen wie die Faust aufs Auge? - Ganz klar, Foodblogger und schöne Teller, Schüsseln, Platten und Co, auf denen das Gekochte gekonnt in Szene gesetzt werden kann. Ich hab bereits vor einiger Zeit, im Internet den Werbeauftritt des Familiy Business "Motel a Miio" bewundert. Die Ware wird fair und umweltfreundlich in Portugal produziert, …

Karottenlachs – eine vegane Variante des geräucherten Salmoniden

Lachs liegt im Beliebtheitsranking im deutschsprachigen Raum ganz weit vorn. An jeder Ecke wird mittlerweile Lachs verkauft. Quasi das neue Trendlebensmittel - und wie man überall hört, ist Fisch auch viel gesünder, als Fleisch. Ob fürs Sushi, in Bowls (der neuste Schrei), mit Pasta oder auf Flammkuchen, Pizza und Co. Nahezu jedes Restaurant hat mittlerweile …