Mini-Pizza salami e peperoni – Womit man wahre Ninja Turtles begeistern kann

Tomatensauce, knuspriger Boden und abgerundet mit geschmolzenem Käse. Dieses, oder zumindest ein recht ähnliches Bild hat wohl jeder im Kopf, wenn es um Pizza geht. Die einen lieben sie mit Tunfisch, die anderen "pur", als Margharita, wieder andere bevorzugen eine wilde Mischung, aus Schinken, Mais, Oliven, Kapern, Artischocken und Co. Ich bin in meiner Meinung …

Cozze al pomodoro – oder Miesmuscheln treffen auf Hülsenfrüchte im Tomatensud

Miesmuscheln sind wohl neben den Jakobsmuscheln und Vongole die bekanntesten Vertreter, die es bei uns auf den Teller kommen. Dabei sind sie gewiss auch nicht jedermanns Sache. Meine ersten Erfahrungen mit Muscheln hab ich bereits in jungen Jahren am Buffet meines Lieblings-Asiaten gemacht. Da gab es die nämlich in gebackener Form - nun gut, aus …

Schoko-Brownies – Notting Hill lässt grüßen

In einem echten Klassiker aus 1999 geben sich die beiden Hauptdarsteller Julia Roberts und Hugh Grant die Ehre und flirten in dem beschaulichen Stadtteil Notting Hill, bis die Balken krachen. Die Schauspielerin Anna Scott, lernt den leicht zerstreuten William Thacker in seinem kleinen Buchladen kennen und von da an nimmt die Love-Story, ich naja seien …

Spaghetti mit Fleischbällchen wie bei Susi und Strolch

Wer kennt sie nicht, die romantische Story von der kleinen Cocker-Spaniel-Hündin aus noblem Hause Susi und dem streundenden Strolch. Obwohl es Strolch in mancher Hinsicht an Manieren mangelt, weiß er genau, wie man Frauen um den Finger wickelt und lädt seine Herzdame zum Essen ein. Im Hinterhof des Restaurants TONYS wird den beiden Fellträgern eine …

Crème Brûlée Herzen – In der Weihnachtszeit darfs ruhig mal etwas mehr sein

Gibt es etwas, dass unser Herz höher schlagen lässt, als etwas Süßes? Diese Plätzchen für die Weihnachtszeit haben es faustdick hinter den Ohren. Knuspriger Mürbteig, der mit einer wunderbaren Karamell-Creme gefüllt wird. Doch das aller beste kommt zum Schluss. Die Oberseite der Kekse wird mit Puderzucker karamellisiert und sorgt somit noch für zusätzlichen Crunch! Als …

Eisenbahner – knuspriger Mürbteig, Marzipan und Marmelade

Unser Keller ist ja zumeist gut mit Marmelade gefüllt. Im Frühjahr und Sommer werden alle erdenklichen Obstsorten gesammelt und marmeladisiert 🙂 Geht man allerdings nach unserer alljährlichen Keks-Back-Aktion in den Keller, erkennt sogar der Ungeübte, dass sich die Vorräte massiv verringert haben. Kein Wunder, denn für ein ordentliches Plätzchen braucht man viel Marmelade. Bei dieser …

Nougattaler – so macht man Steffi in der Adventzeit glücklich

Cremiges Nougat, knuspriger Keks, zartschmelzende Schokolade und ein zuckriges Topping - so muss mein perfekter Lieblingskeks aussehen. Und deshalb gibts den auch schon seit Jahren immer und immer wieder. Besonders hübsch sehen sie aus, wenn man keinen zu großen Ausstecher verwendet. Aber auch unter dem Jahr ist der Keks (zum Beispiel in einer größeren Form) …

Türkische Linsensuppe – ein Streifzug durch die Straßen Istanbuls

Denkt man an Linsensuppe, so kommt einem meistens ein typisches Hausmannskost-Gericht in den Sinn: Linseneintopf mit Würstchen und Kartoffeln. Seien wir mal ehrlich, diese Mahlzeit ist ungefähr so sexy, wie ein Haufen alter Socken. Viele unterschätzen, dass Linsen sehr gesund sind. Die Hülsenfrüchte liefern wertvolles, pflanzliches Protein und haben dabei fast kein Fett. Weiters können …

Knoblauchcreme-Suppe – Die Geheimwaffe der Vampirjäger!

Knoblauch wird seit jeher in den Küchen dieser Welt verwendet. Man geht davon aus, dass der Ur-Knoblauch bereits vor 5000 Jahren in Asien zum Einsatz gekommen ist. Aber nicht nur kulinarisch findet er Anwendung, auch medizinisch kommt er vermehrt zum Einsatz. Besonders bekannt ist, dass der Knoblauch Blut, Herz und Gefässe gesund hält. Weit weniger …