Energy Balls „Schoko-Banane“ – Die gesunde Möglichkeit des Naschens

Energy Balls, oder auf deutsch auch oft betitelt als Energiekugeln oder Müslikugeln, sind die gesunde Alternative zu Schokoriegel und Co. Grundsätzlich wird eine Mischung aus Trockenfrüchten und zum Beispiel Getreideprodukten verknetet, kleine Kügelchen geformt und zumeist noch in Sesam, Kakao oder Kokos gewält. Optisch erinnern sie ja eigentlich ein wenig an Rumkugeln, die in der …

Selbstgemachtes Knäckebrot mit Hanfsamen und Kurkuma-Hummus

Das Knäckebrot stammt ursprünglich aus Schweden und wurde durch die Notwendigkeit entwickelt, ein Brot so lange wie möglich haltbar zu machen. Heutzutage, sind wir natürlich nicht mehr darauf angewiesen, dass uns Lebensmittel (im Besonderen Brote) so lange wie möglich halten, da die Supermärkte ja bekanntlich aus allen Nähten platzen. Dennoch ist Knäckebrot auch mal eine …

Burger „Aloha Quack“

Das Fleisch in einem Burger, muss nicht immer Rind sein. Mittlerweile gibt es unfassbare Ideen, wie das "Patty" denn sein kann. Mit Rind, aus Schwein, oder doch eine knuspriges Hühnchen, eine vegane oder vegetarische Variante wäre auch noch eine Idee. Hat allerdings schon jemand mal daran gedacht einen Enten-Burger zu machen? Quelle: Unsere Bio-Enten Produkte: …

Die Henne und das Ei – aber was ist mit dem Hahn?

Wer kennt sie nicht, die Grundsatzfrage: „Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?“ Hühner legen Eier, und aus diesen Eiern schlüpfen Hühner. Doch was passiert, wenn in einem aus gebrütetem Ei gar kein Huhn auf seinen großen Auftritt wartet, sondern ein Hahn (also ein männlicher Artgenosse). Die Fleisch- und Lebensmittelindustrie hat vor Jahrzenten …

Coq au vin – mal anders

Wir durften aufgrund unserer Kooperation mit der Eiermacher GmbH das Produkt "Bio Jughahn" testen. Da es sich, wie der Name schon verrät, dabei tatsächlich um kein normales Hühnchen, sondern um den Bruder der Eierproduzentinnen handelt, haben wir uns gedacht, wir lassen einen echten Klassiker der französischen Küche neu aufleben. "Coq au vin" wird ja im …

Schwammerlgulasch mit lowcarb Knödl

Ernährungsumstellungen sind ja immer so eine Sache. Wir haben uns gemeinsam dazu entschieden, gesünder ins neue Jahr zu starten, und deshalb auf eine Lowcarb-Ernährung umgestellt. Was soll ich sagen, es sind jetzt 13 Tage vorbei und mittlerweile läuft die Sache ganz gut. An Tag 4 hatte ich einen richtigen Durchhänger. Der Zuckerentzug machte sich bemerkbar, …

Kurkuma-Gnocchi mit Kürbis

Die Kurkuma-Knolle wird in der Aryuveda-Medizin, bereits seit Jahrtausenden, aufgrund ihrer Heilkraft verehrt. Wenn´s den Menschen in Indien gut tut, warum denn auch nicht uns? Die Kurkuma-Pflanze ist auch als indischer Safran bekannt, und verleiht unter anderem dem Curry, seine klassische gelbe Farbe. Studien zufolge, soll sich der Stoff Kurkumin genauso stark gegen Entzündungen im …

Schweinsbratenknödl – Das Schwein im Kartoffelmantel als Resteessen

Schweinsbraten ist bei uns ein richtiges Sonntagsessen, das es zwar nicht besonders oft gibt, dafür wird es aber im Fall der Fälle umso mehr gefeiert. Gerne laden wir dazu auch mehrere Personen ein, denn wie sagt schon meine Oma: "Mit einem kleinen Stück Fleisch kriegst keine richtige Soße hin!". Recht hat sie. Allerdings tritt dann …

Geschmorte Aubergine mit Hirse und Granatapfel – Melanzani trifft Orient

Ein Gemüse, dass die Lager spaltet. Gemeint ist damit die Aubergine. In meinem Freundes- und Bekanntenkreis mögen leider viele dieses Gemüse nicht besonders. Ich gebe ja zu, dass ich früher auch kein besonders großer Fan davon war. Mittlerweile traue ich mich allerdings zu sagen, dass ich denke, dass wenn Leute in erster Linie skeptisch gegenüber …