Yam neua yaang – thailändischer Salat mit gegrilltem Rindfleisch

Wer an thailändisches Essen denkt, der ist oft von der extremen Schärfe abgeschreckt. Allerdings war das nicht immer so. Früher sagte man in Thailand, dass die Oberklasse leichter gewürztes Essen bevorzugte, während die unteren Klassen stärker gewürztes vorzogen. Bei dem Gericht "Yam neua yaang" ist es allerdings wichtig, eine Ausgeglichenheit der Geschmacksrichtungen anzustreben. Es handelt …

Tom Kha Gung – Thailändische Suppe mit Kokos und Garnele

Unter Tom Kha versteht man in Thailand eine traditionelle Suppe mit Ingwer und Kokosmilch. Unter den Einheimischen ist allerdings eine Variante mit Galgant, anstatt Ingwer noch verbreiteter. Der Name der Suppe setzt sich aus drei Wörtern zusammen. Tom steht für "gekocht". Kha wird in Thailand der verwendete Galgant bezeichnet und Gung steht für die Zubereitung …