Coq au vin – Til Schweiger in Kokowääh wäre stolz auf dieses Rezept

Was hat es mit dem Schmorgericht auf sich? Coq au vin - oder in übersetzter Form: Hahn im Wein, ist ein sehr klassisches Gericht aus Frankreich, dass je nach Region bzw. verwendetem Wein eine Menge Abwandlungen erfahren hat. Da Hühner auch für die nicht so betuchten Herrschaften meist erschwinglich waren, war dieses Gericht weit verbreitet. …

Mole chicken – Hasta la vista pollo

Mögt ihr Schärfe und Schokolade und kommt bei euch gerne mal Hühnerfleisch auf den Tisch? Dann haben wir etwas ganz Besonderes für euch. Die mexikanische Küche besticht mit ihren vielfältigen Aromen und Zubereitungsarten. Bei einem mole chicken handelt es sich um ein saftig gegartes Huhn in einer cremigen Sauce aus Chili und Schokolade. Klingt verrückt? …

Hühnersuppe mit Frühlingsgemüse und Kräuter-Fritatten

Hühnersuppen sind ja quasi das Wunder-Hausmittel gegen Erkältungen. Das die Kraftbrühe aber nicht nur herrlich schmeckt und hilft, wenn man sich nicht so wohl fühlt, zeigt unser Rezept. Immer öfter gehen wir dazu über, nicht nur "Einzelteile" vom Hühnchen zu kaufen, sondern direkt ganze Tiere zu erwerben und diese vollständig zu verarbeiten. Hat man die …

Coq au vin – mal anders

Wir durften aufgrund unserer Kooperation mit der Eiermacher GmbH das Produkt "Bio Jughahn" testen. Da es sich, wie der Name schon verrät, dabei tatsächlich um kein normales Hühnchen, sondern um den Bruder der Eierproduzentinnen handelt, haben wir uns gedacht, wir lassen einen echten Klassiker der französischen Küche neu aufleben. "Coq au vin" wird ja im …

Die mobile Version verlassen
%%footer%%