Rhabarberkuchen vom Blech – Pinienkerne und Amarettini kuscheln auf pinkem Untergrund

Im Frühling hat der Rhabarber Hochsaison: Schlendert man aktuell über den Markt und lässt den Blick über das Angebot schweifen, kann man gar nicht anders, als an den langen pinken Stangen hängen zu bleiben. Er ist wieder da: RHABARBER in Hülle und Fülle. Für mich ja neben Spargel und Bärlauch, das absolute Frühjahrs-Highlight, kulinarisch gesehen. …

White Cake – in Django Unchained weiß man eben, welcher Kuchen gut schmeckt

Na, wo sind die Tarantino-Fans? Quentin Tarantino ist ja in seinem Genre dafür bekannt, immer wieder Kassenschlager zu produzieren und die Massen wie verrückt ins Kino zu winken. Auch damals bei Django Unchained wollte ich mir das Spektakel nicht entgehen lassen und bin mit Carsten (das war übrigens unser erster gemeinsamer Kino-Besuch) und einem ehemaligen …

Kürbis-Joghurt-Schnitten – Kürbis kann nicht nur pikant, sondern auch süß

Aktuell sieht man ja an allen Straßenecken Stände mit hunderten von Kürbissen, welche zum Kauf angeboten werden. Auch wir greifen gerne zu, wenn es wieder in die Kürbissaison geht, allerdings hab ich manchmal das Gefühl immer das selbe zu machen. Etwas neues muss her. Warum den Kürbis (der ja ähnlich wie Karotten eine gewisse Süße …

Bananenbrot – Die Bananenverwertung schlechthin

Wer kennt das Problem nicht? Im Supermarkt lachen einen die Bananen aus dem Augenwinkel verführerisch an. Nichtsahnend gibt man sich der Versuchung hin und - schwupp landen die gelben, krummen Dinger im Einkaufswagen. Zuhause angekommen landen die Bananen im Obstkorb und fristen dort oftmals ein karges Dasein. Irgendwann erinnert einen der Schwarm an Fruchtfliegen, an …

Die mobile Version verlassen
%%footer%%