Homemade IceTea – Apple & Berry

Endlich ist er da – der Sommer! Ich freue mich ja immer, wenn man seinen Feierabend nach Draußen verlegen kann und die Winterpullis und dicken Stiefel ganz nach hinten in den Kleiderschrank wandern.

Aber irgendwann, nach exzessivem Sonnenbad, ist es einem zu heiß. Man braucht Abkühlung – dringend – und am Besten jetzt sofort! Mit zuckerhaltigen Getränken, holt man uns nicht ab. Sie stillen keinen Durst und schmecken oft einfach auch nur sehr künstlich. Deshalb haben wir uns überlegt, etwas leichtes, fruchtiges mit frischem Obst für euch zu kreiiren. Natur pur – quasi!

Zutaten:

  • 1 Teebeutel Apfel
  • 2 Teebeutel Beerenmischung oder Erdbeere
  • 2 Limetten
  • ein paar frische Erdbeeren
  • 1/2 Apfel
  • Etwas Zitronenmelisse
  • Eiswürfel
  • falls gewollt etwas Zucker oder Xylit/Birkenzucker

Zubereitung (1 Liter):

Die 3 Teebeutel werden gem. Anleitung in einer großen Karaffe (mind. 1 L) aufgebrüht und nach der angegebenen Ziehzeit entfernt. Wichtig ist nun, zu versuchen, denn Tee möglichst schnell abzukühlen, da langsames Abkühlen den Geschmack etwas verändert.

Das Obst waschen und eine Limette auspressen und zu dem Tee geben (wer mag kann nun die Mischung noch mit etwas Zucker oder Birkenzucker süßen). Die andere Limette in schmale Spalten schneiden. Die Erdbeeren ebenfalls in Scheiben schneiden. Gleiches gilt für den halben Apfel (kleine Kugeln eignen sich hier auch).

In ein Glas genügend Eiswürfel füllen. Ein paar Blätter der Zitronenmelisse auf der flachen Hand „anklopfen“ (so entfalten Kräuter ihr Aromen besser) und in das Glas geben. Etwas Limettenscheiben, Erdbeeren und Apfelstücke zugeben und mit dem kühlen Eistee aufgießen.

Mit einem Strohhalm noch kräftg umrühren und schon kann man den Feierabend genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s