Créme brûlée – ein Hoch auf die Krusten-Knacker wie bei “Die fabelhafte Welt der Amelie”

Lust auf einen Ausflug nach Paris? Begleiten wir doch Amelie, die junge Kellnerin, die in einem kleinen Café in Montmartre arbeitet und lernen ihre Sicht auf die Welt und ihre Denkweise über viele Dinge kennen. "Dafür hat sie einen besonderen Sinn für die kleinen Freuden des Lebens: Sie taucht gerne ihre Hand ganz tief in einen Getreidesack, knackt …

Kaiserschmarrn-Drama – eine österreichische Spezialität

Die Geschichte des Schmarrns und was macht ihn zum Kaiser? Der Kaiserschmarrn ist eine verfeinerte Form des Schmarrns und zählt zu DEN Mehlspeisenklassikern aus Österreich. Wir finden völlig zurecht. Es gibt meiner Meinung nach nichts besseres, als nach einer langen Wandertour auf einer Alm mit einem Kaiserschmarrn begrüßt zu werden. Aber Carsten bekommt trotz seiner …

Coq au vin – Til Schweiger in Kokowääh wäre stolz auf dieses Rezept

Was hat es mit dem Schmorgericht auf sich? Coq au vin - oder in übersetzter Form: Hahn im Wein, ist ein sehr klassisches Gericht aus Frankreich, dass je nach Region bzw. verwendetem Wein eine Menge Abwandlungen erfahren hat. Da Hühner auch für die nicht so betuchten Herrschaften meist erschwinglich waren, war dieses Gericht weit verbreitet. …

Vegitalian – Italian Vegan Food in Salzburg

Es gibt so Restaurantbesuche, die man am liebsten aus dem Gedächtnis streichen möchte, weil einfach nichts gepasst hat. Dann gibt es kulinarische Ausflüge, die einfach belanglos rüber kommen und man sich tatsächlich nach ein paar Wochen nicht mehr daran erinnern kann - weil Standard. Und dann gibt es Restaurants, die einen umhauen, lange nach wirken …

Das perfekte Omlette von Hassan – Damit hat er Madame Mallory (und der Duft von Curry) überzeugt

In Madame Mallory und der Duft von Curry dreht sich alles ums Kochen, den Arbeitsalltag in Restaurants und den guten Geschmack. Da ich denke, dass viele von euch die Handlung nicht im Detail kennen - hier eine kurze Zusammenfassung: Der junge Koch Hassan Kadam kommt zusammen mit seiner Familie aus dem fernen Mumbai in die …

White Cake – in Django Unchained weiß man eben, welcher Kuchen gut schmeckt

Na, wo sind die Tarantino-Fans? Quentin Tarantino ist ja in seinem Genre dafür bekannt, immer wieder Kassenschlager zu produzieren und die Massen wie verrückt ins Kino zu winken. Auch damals bei Django Unchained wollte ich mir das Spektakel nicht entgehen lassen und bin mit Carsten (das war übrigens unser erster gemeinsamer Kino-Besuch) und einem ehemaligen …

Kochboxen! – Essen vom Spitzenkoch, zuhause fertig zubereitet – Ein Erfahrungsbericht, oder wie auch ich daheim kochen kann wie Carsten

Corona hat uns ja in vielerlei Hinsicht eingeschränkt. Wir waren verdammt, eine lange Zeit isoliert zu Hause zu verbringen und Geschäfte und Restaurants mussten ewig geschlossen halten. Vieles aus dieser Zeit verbinden wir vorneweg mit negativen Erinnerungen. Aber ich denke selbst solchen schwierigen Monaten und Jahren sollte man etwas Gutes abgewinnen können. Selbst - wenn …

Martini – Genießen wie Mr. 007 James Bond

James Bond, Agent 007 ist ein von Ian Fleming erfundener Geheimagent, der für den MI6 arbeitet - und das im Namen ihrer Majestät. Die erste Romanverfilmung (übrigens Casino Royale) erschien 1954 als Fernsehfilm. Die erste Kinoproduktion "James Bond- 007 jagt Dr. No" mit Sean Connery flimmerte 1962 über die Leinwände und begründete das seit da …

Lasagne – oder Garfield´s geschichtete Lieblingsmahlzeit

Eine verfressene rote Katze, das kann nur Garfield sein Der kleine rot-getigerte Kater Garfield - wer kennt ihn nicht? Entsprungen ist dieser einem seit 1978 erscheinendem Comic-Stripe in dem es hauptsächlich um Garfield selbst, seinen Hundemitbewohner "Odie" und deren Besitzer Jon Arbuckle geht. Der fette, faule und mindestens genauso sarkastische Kater wurde in einem italienischen …