Hackröllchen mit Pistazien mit cremigen Lauch-Karotten

Wenn mich jemand nach meiner Lieblingsnuss fragt, wird er als Antwort ganz klar "Pistazie" erhalten. Dabei ist es tatsächlich so, das die Pistazie zu den Steinfrüchten zählt. Ich mag es, dass man beim Schälen von Pistazien etwas in den Händen hat und beschäftigt ist. Ich liebe das zarte grün, dass sich seinen Weg durch die …

Energy Balls „Schoko-Banane“ – Die gesunde Möglichkeit des Naschens

Energy Balls, oder auf deutsch auch oft betitelt als Energiekugeln oder Müslikugeln, sind die gesunde Alternative zu Schokoriegel und Co. Grundsätzlich wird eine Mischung aus Trockenfrüchten und zum Beispiel Getreideprodukten verknetet, kleine Kügelchen geformt und zumeist noch in Sesam, Kakao oder Kokos gewält. Optisch erinnern sie ja eigentlich ein wenig an Rumkugeln, die in der …

Selbstgemachtes Knäckebrot mit Hanfsamen und Kurkuma-Hummus

Das Knäckebrot stammt ursprünglich aus Schweden und wurde durch die Notwendigkeit entwickelt, ein Brot so lange wie möglich haltbar zu machen. Heutzutage, sind wir natürlich nicht mehr darauf angewiesen, dass uns Lebensmittel (im Besonderen Brote) so lange wie möglich halten, da die Supermärkte ja bekanntlich aus allen Nähten platzen. Dennoch ist Knäckebrot auch mal eine …

Gebratener Oktopus mit Fenchelsalat – Ein Rezept, um die Sehnsucht ans Meer zu stillen

Ich denke bei Oktopus scheiden sich ja die Geister. Die einen lieben das Krakentier aus dem Meer, die anderen können sich gar nicht vorstellen, dies auch nur zu probieren. Dabei kann ich die altbekannten Vorurteile gegenüber dem Oktopus am Teller gar nicht wirklich nachvollziehen. Ist der Oktopus gut zubereitet, ist er weder gummiartig, noch hart. …

Vitello Tonnato

Ein echter Vorspeisenklassiker in Italien ist das Vitello tonnato. Dabei handelt es sich um gekochtes Kalbfleisch (dünn aufgeschnitten) mit einer cremigen Sauce aus Thunfisch und Kapern. Ursprünglich stammt dieses Gericht aus dem Piemont und wird gerne als eine der vielen Antipasti-Varianten gereicht. Da Klassiker zwar ihre Berechtigung haben, meist aber einfach etwas langweilig sind, haben …

Burger „Aloha Quack“

Das Fleisch in einem Burger, muss nicht immer Rind sein. Mittlerweile gibt es unfassbare Ideen, wie das "Patty" denn sein kann. Mit Rind, aus Schwein, oder doch eine knuspriges Hühnchen, eine vegane oder vegetarische Variante wäre auch noch eine Idee. Hat allerdings schon jemand mal daran gedacht einen Enten-Burger zu machen? Quelle: Unsere Bio-Enten Produkte: …

Sommerrollen – Gewickelt und perfekt fürs Meal-Prep

Bei Sommerrollen handelt es sich um wohl DEN Klassiker der vietnamesischen Küche. Dabei werden unterschiedlichste Gemüsesorten (Salat, Gurke, Karotte etc.), gemeinsam mit Garnelen oder Fleisch und Kräutern in eingeweichte Reisblätter gewickelt und gemeinsam mit verschiedenen Dips oder Sojasauce kalt verzehrt. Ich muss gestehen, dass ich mich bislang eigentlich immer geweigert habe, Sommerrollen probieren, da mir …

Die Henne und das Ei – aber was ist mit dem Hahn?

Wer kennt sie nicht, die Grundsatzfrage: „Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?“ Hühner legen Eier, und aus diesen Eiern schlüpfen Hühner. Doch was passiert, wenn in einem aus gebrütetem Ei gar kein Huhn auf seinen großen Auftritt wartet, sondern ein Hahn (also ein männlicher Artgenosse). Die Fleisch- und Lebensmittelindustrie hat vor Jahrzenten …

Coq au vin – mal anders

Wir durften aufgrund unserer Kooperation mit der Eiermacher GmbH das Produkt "Bio Jughahn" testen. Da es sich, wie der Name schon verrät, dabei tatsächlich um kein normales Hühnchen, sondern um den Bruder der Eierproduzentinnen handelt, haben wir uns gedacht, wir lassen einen echten Klassiker der französischen Küche neu aufleben. "Coq au vin" wird ja im …

Bauerntopf – warmer Seelenwärmer für kalte Tage

Draussen ist es kalt und trist? - Ganz klar, dann brauchen wir etwas auf unseren Tellern, das Herz und Magen gleichermaßen erfreut. Es ist zeit für warmes, sättigendes Seelenfutter. Ich find ja Eintöpfe eine klasse Möglichkeit schnell etwas auf den Tisch zu zaubern, dass auch noch am nächsten Tag ein leckeres Mittagessen sein kann. Ganz …